Was ist ein Alkoven?

Ursprünglich wurde mit „Alkoven“ ein Wandbett bzw. Schlafnische in Häusern und Bauernhöfen umschrieben, welche beispielsweise von Dienstboten benutzt wurden und etwas Privatsphäre boten. Der Begriff wurde später für solche Wohnmobile übernommen, welche über der Fahrerkabine eine Art Vorbau (gerne auch Buckelnase genannt) haben, in dessen sich weitere, feste, jedoch separate Schlafmöglichkeiten befinden.

Woher kommt der Begriff?

Der Alkoven (arabisch al-qubba ‚Kuppel‘, um 1700 über französisch alcôve, spanisch alcoba) ist eine „Bettnische, Schlafnische“ oder ein „Wandbett“. Im Plattdeutschen wird für Bettnische auch der Begriff Butze verwendet. Im Münsterland, in Südoldenburg und Ostwestfalen ist die Bezeichnung Durk gebräuchlich. Eine alternative Herleitung führt spanisch alcoba auf lateinisch cubare, „liegen“ zurück, auf das auch italienisch cova, „Lagerstätte“, und covo, „Höhle“ zurückgehen. (Quelle: Wikipedia zum Thema Alkoven)

Was sind die Vorteile des Alkoven?

Die Schlafnische im Alkoven Wohnmobil hat den Vorteil, dass sie keinen kostbaren Platz im Wohnraum wegnimmt, sondern insgesamt für eine größeres Raumgefühl durch die höhere Decke sorgt. Bei Familien mit Kindern ist der Alkoven sehr beliebt: Jeder hat sein eigenes kleines Reich und Kinder lieben die erhöhte Position ihres Schlafplatzes sowie das Dachfenster, durch welches sie die Sterne vor dem Einschlafen beobachten können. Für mehr Sicherheit kann nachts ein Sicherheitsnetz angebracht werden.

Was sind die Nachteile des Alkoven?

Nachteilig ist diese Art von Aufbau durch den höheren Spritverbrauch aufgrund des hohen Luftwiderstands.  Auch in den Kurven und bei starken Winden kann der hohe Aufbau durchaus tückisch werden.  Zudem muss bei Brücken und Tunneln auf Warnschilder hinsichtlich maximaler Höhe geachtet werden, wenn man unschöne Unfälle vermeiden möchte.

Klassiker und Familien-Liebling: der Alkoven

Der Alkoven ist unter den Wohnmobilen ein echter Klassiker und seine Popularität ist weiterhin ungebrochen. Mehr dazu erfährst Du hier…

Alle Fragen zum Thema Alkoven in der Übersicht:

Siehe dazu auch folgenden interessanten Artikel in unserem Magazin:

Bildnachweis: iStockphoto, vanbeets