Bei der Verbrennungstoilette werden Fäkalien und Klopapier einfach direkt unter der Toilette verbrannt, so dass am Ende nur ein Häufchen Asche übrigbleibt. Diese Campingtoilette ist mit Kosten von mehreren tausend Euro die teuerste Variante und deshalb eher selten anzutreffen. Spezielle Anforderungen bei der Installation sind hierbei der Einbau von einem Kamin und auch Gas muss immer vorhanden sein.

Siehe dazu auch folgenden interessanten Artikel in unserem Magazin:

Toilette im Wohnmobil – (K)ein einfaches Thema