Wie gestern hier berichtet, gibt es immer mehr Modellprojekte und Lockerungen, um den Tourismus wieder langsam aber sicher hochzufahren. Nun hat auch Dänemark entsprechende Maßnahmen zur Lockerung auf den Weg gebracht.

In Kürze dürfen Wohnmobilisten, Camper und Ferienhausbesitzer wieder über die Grenze und in Dänemark Urlaub machen. Die dänische Regierung und die Mehrheit der Parlamentsparteien haben sich in Kopenhagen auf einen Vier-Punkte-Plan geeinigt, von dem sowohl die Dänen als auch ausländische Reisende profitieren können.

Phase 1 – Wegfall der Quarantänepflicht

Im ersten Schritt wird nicht mehr grundsätzlich von Urlaubsreisen ins benachbarte Ausland abgeraten: jedes Reiseland wird abhängig der individuellen Inzidenzwerte kurzfristig beurteilt und dann freigegeben. Dabei kommt eine dreistufige Farbskala zum Einsatz: schon bei der Farbe „gelb“ gibt es dann z.B. keine Quarantänepflicht mehr. Ein negativer Corona-Test muss aber in dieser Phase trotzdem noch vorgelegt werden, um ohne Einschränkungen reisen und campen zu dürfen.

Phase 2 – generelle Reisefreiheit für geimpfte Personen

Ab dem 01. Mai 2020 gilt eine generelle Reisefreiheit für bereits geimpfte Personen aus dem EU-Raum und für diese Personengruppe entfällt auch die Test- und Quarantänepflicht. Immer mit Blick auf die Infektionszahlen des Herkunftslands mit der Option die Lockerung wieder aufzuheben.

Phase 3 – Lockerung für die Grenzgebiete zu Dänemark

Im dritten Schritt dürfen dann wieder alle Menschen aus Grenzgebieten auch ohne Angaben des Reisegrunds Urlaub in Dänemark machen. Über diese dritte Phase wird allerdings nicht vor dem 14.05.2021 und kurzfristig nach Prüfung der Infektionslage in der EU und den angrenzenden Ländern entschieden.

Phase 4 – freies Reisen mit EU-Corona-Impfpass

In Phase 4, die frühestens am 26.06.2021 starten kann, tritt der letzte Lockerungsschritt in Kraft, bei dem dann alle Urlauber mit gültigem EU-Corona-Impfpass wieder unbeschränkt ohne Test und Quarantäne in Dänemark reisen können.

Fazit

Grundsätzlich ein toller Ausblick und Hoffnung für viele Wohnmobil-Urlauber, der aber mit einigen Unsicherheiten aufwartet: Das 4-Phasen-Modell zur Wiedereröffnung des Tourismus in Dänemark ist eine grobe Marschroute, aber aktuell leider nicht viel mehr als ein Plan! Jede Phase wird sehr zeitnah am Infektionsgeschehen gemessen und ist damit alles andere als sicher.

Bild: Sven Huls von Pexels