Meinungen, wie der perfekte Urlaub aussehen sollte, gehen weit auseinander! Viele bevorzugen den Winter- zum Sommerurlaub! Manche bleiben lieber im eigenen Lande und andere können nicht weit genug wegkommen! Einige suchen das Abenteuer während andere nur ein ruhiges Plätzchen benötigen, um die Seele baumeln zu lassen. Dasselbe gilt auch bei Campern! Während viele Wohnmobilisten Ruhe und Freiheit weit weg von den Massen auf einsamen Stellplätzen suchen, sind andere ganz froh, wenn sie trotz Campingurlaub auf viele Annehmlichkeiten nicht verzichten müssen und so lieber Campingparks vorziehen.

Suche nach dem perfekten Familienurlaub

Mit dem Wohnmobil hat man natürlich immer die Option ein interessantes Programm zusammenzustellen und von Ort zu Ort zu reisen, je nachdem was man machen möchte: Wandern, Fahrradtouren, auch gerne mal einen Freizeit- oder Wasserpark besuchen… den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Doch wem das ganze Fahren dann doch zu stressig ist oder man wegen Job und Familie vor dem Urlaub nicht die Zeit oder den Kopf für langwierige Planungen hat, der sucht eine einfachere Alternative.

Gerade als Familie mit Kindern scheint jeder Urlaubstag voller Aktivitäten sein zu müssen, denn unsere Kids haben immer dieselbe Energie, egal ob im täglichen Leben oder im Urlaub. Wenn Kindergarten und Schulen Ferien machen, dann sind die Eltern generell gefragter! Doch nach 1 Jahr mit Wochen oder Monaten ohne Präsenzunterricht, sehnen sich Mama und Papa mehr denn je nach ein bisschen Zeit für sich. Eine zuverlässige Kinderbetreuung ist in diesen Fällen Gold wert.

Wenn zusätzlich noch interessante, vielfältige und abwechslungsreiche Aktivitäten für groß und klein ohne große Suche gefunden werden können und man sogar hin und wieder die eigene Wohnmobil-Küche dank naher Restaurants ruhen lassen kann, dann sprechen viele vom perfekten Urlaub.

Camping light dank Campingparks

Große Campingplätze mit eben diesen Voraussetzungen werden Campingparks genannt. Hier findet man alles direkt vor Ort, was man sich so wünscht: Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Kinderbetreuung, organisierten Aktivitäten, Animation, sowie der kompletten Grundversorgung mit Wasserver- und Abwasserentsorgung, Strom und Internet.

Es gibt natürlich auch bei den Campingparks Unterschiede bei Größe, Preise und Angebot. Im folgenden stellen wir die größte Anlage Europas vor: Marina di Venezia.

Camping Village Marina di Venezia in Zahlen

Damit Du einen Eindruck bekommst, wie groß dieser Campingplatz wirklich ist, haben wir die Zahlen für Dich recherchiert.
0
Gästekapazität
0
Mitarbeiter
0
qm Fläche

Camping Village Marina di Venezia

Stell Dir eine Fläche von 110 Fussballfeldern vor. Fällt Dir das schon schwer? Dann stell Dir nun vor, dass dieses Gebiet der Grund und Boden eines einzigen Campingplatzes ist. Unglaublich? Nein, das gibt es wirklich!
Das Camping Village Marina di Venezia im Norden Italiens in der Nähe von Venedig ist Europas größter Campingpark. Mit 600 Angestellten kann dieser Campingplatz der Superlative bis zu 12.000 Gäste auf einmal beherbergen.

Es handelt sich dabei wahrhaftig um eine Kleinstadt inkl. eigenem Supermarkt, Restaurants, Wellness-Bereich, einem riesigen Wasserpark, Minigolf-Platz, eigenem Strand u.v.m. Wer den ganzen Urlaub nur auf dem Campingplatz verbringen möchte kann dies hier tun, ohne dass es auch nur einen Tag langweilig wird.

Trotz der exklusiven Lage direkt am Meer verfügt der Marina di Venezia zudem auch über einen Wasserpark, der viel Spaß nicht nur für die kleinen Gäste bietet. Bogenschießen und Minigolf sind weitere Aktivitäten, denen man hier nachgehen kann. Animation für groß und klein lassen an einen All Inclusive Club erinnern.

Die Lage nahe Venedigs lädt zusätzlich zu Besichtigungstouren auch ausserhalb des Platzes ein.

Wer kein eigenes Wohnmobil oder Wohnwagen besitzt oder gemietet hat, kann vor Ort einen der Bungalows mieten, die Campingflair mit ein bisschen Luxus garantieren. Eine perfekte Option für alle, die auf eine gewisse Grundausstattung nicht verzichten möchten. Dieser Bereich wird passenderweise Glamping genannt, also Glamour und Camping.

So findest Du den Campingplatz

Adresse & Kontaktdaten

Hier findest Du alle Adressen und Kontaktdaten vom Camping Village Marina di Venezia in Italien.

MARINA DI VENEZIA Camping Village
Via Montello, 6 Punta Sabbioni
30013 Cavallino Treporti (VE) – Italy
T +39 041 5302 511
F +39 041 966 036
camping@marinadivenezia.it

Das könnte Dich auch interessieren:

Kinder und Teenager lieben Ferienparks, weil dort in der Regel viele andere Spielgefährten und neue Freunde zu finden sind. Hier findest Du Tipps für einen erholsamen Urlaub mit den Heranwachsenden.

Campingparks in Deutschland

Wer nun Lust auf Camping mit dem gewissen Extra bekommen hat, jedoch lieber Heimaturlaub machen möchte, findet auch in Deutschland tolle Möglichkeiten. Hier einige Besipiele:


  • Campingpark Kühlungsborn, www.topcamping.de
  • Insel-Camp Fehmarn, www.inselcamp.de
  • Erlebnis-Campingpark Lug ins Land, www.camping-luginsland.de
  • Campingpark Augstfelde, www.augstfelde.de

Foto von Barish Baur von istockphoto